Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zurück in die Zukunft OPEN AIR > 21.08.2021

Zurück in die Zukunft OPEN AIR Hövelhof

20. + 21. August 2021, Schlossgarten Hövelhof, Einlass 18:00 Uhr, Beginn 19:00 Uhr

Der Sennekult Hövelhof e.V. freut sich darauf, endlich wieder kulturelle Veranstaltungen durchführen zu dürfen.

„Zurück in die Zukunft“ lautet das Motto der ersten Live-Veranstaltungen nach langer Corona-Pause. Der Sennekult Hövelhof meldet sich mit gleich zwei Veranstaltungen an einem Wochenende zurück und sendet ein positives Signal für die Zukunft. Zum Start in die verspätete Kultursaison beginnt der Kulturverein mit einer zweitägigen Open-Air Veranstaltung im Hövelhofer Schlossgarten. Am 21. August dürfen sich die Besucher:innen auf Tobias Rentzsch, Der Storb, Sertaç Mutlu, Falk Schug und „Chris Kramer & Beatbox ´n´ Blues“ freuen.

Ein freundliches Auftreten und ein verschmitztes Lächeln – doch der erste Eindruck ist nur die halbe Wahrheit: Tobias Rentzsch hat es faustdick hinter den Ohren! Spätestens, wenn er die Bühne betritt, sprudelt es nur so aus ihm heraus. Der noch sehr junge Stand-Up Comedian macht vor kaum einem Thema Halt – erzählt aus seinem Alltag, vom Every-Day-Wahnsinn zwischen Männern und Frauen und überrascht sein Publikum auch mit erotisch-pikanten Geschichten hinter vorgehaltener Hand aus seinem Freundeskreis. Schon in der Schule entdeckte der heute in Paderborn lebende Comedian, dass er die Fähigkeit hat, Leute zu begeistern, mitzureißen und zum Lachen zu bringen. „Humor ist für mich, über alles lachen zu können“, sagt Tobias, der neben der Bühne als Schornsteinfeger arbeitet. Setzt er den Zylinder ab, sind Rentzsch’ Markenzeichen auf der Bühne: das rote Baseball-Cap und der Einsatz des ganzen Körpers in seinen Nummern.
Als Radiomoderator und Comedian überzeugt Der Storb durch seine treffsicheren Gags und Schnelligkeit. Mit seiner angriffslustigen, unverschämt unverblümten Art thematisiert Der Storb das, was ihn umtreibt und spricht aus, was sich die meisten nicht mal trauen zu denken. Ob Winetastings, Freunde mit Weber Grill oder Windeln für Erwachsene – Der Storb nimmt kein Blatt vor den Mund, was insbesondere als Radiomoderator eine gute Idee ist. Schnell, laut, ungezähmt – Der Storb ist ein Muss für Augen und Ohren.
Sertaç Mutlu ist ein wahres Überraschungspaket. Denn der junge Kölner begeistert vom ersten Moment mit seiner Vielfalt auf der Bühne. Mit seinem Talent in verschiedene Figuren zu schlüpfen lässt er das Publikum Menschen entdecken, die wir alle kennen – ob den typischen Dönermann oder aufgepumpte Fitnessstudiobesitzer. Und trotz allem sitzen seine Beobachtungen fern ab aller Klischees. Sympathisch machen den Knuddelbären mit den Bambiaugen auch seine rotzfreche Attitüde und seine Themenvielfalt. Coole Act Outs und starke Gags machen aus Sertaç einen Stand-Up Comedian für jede Generation. Das katapultierte ihn 2014 ins Finale des NightWash Talent Awards und macht ihn seit dem zu einem gern gesehen Gast auf Comedy-Bühnen im ganzen Bundesgebiet.
Provokant, aber immer mit viel Sensibilität, Einfühlungsvermögen und einer großen Portion Humor widmet sich Falk Schug in seiner Comedy diversen Themen der heutigen Gesellschaft. Ob die ein oder andere verrückte Geschichte aus dem Alltag eines Sozialarbeiters oder wie es wirklich ist mit acht Geschwistern aufzuwachsen, seine Shows sind gerade durch die Improvisation immer für eine Überraschung gut.

Im Anschluss an das Comedy-Programm dürfen sich die Besucher auf einen musikalischen Leckerbissen freuen. Chris Kramer ist ein gewiefter Songschreiber, begnadeter Geschichtenerzähler und Sänger, aber vor allem durch sein großartiges Mundharmonikaspiel bekannt. Chuck Leavell (Pianist der Rolling Stones) sagt über Chris: „Oh man, what an amazing harp player“, Cream-Bassist Jack Bruce nennt den deutschen Kollegen einen „Master of the Blues-Harp”. Götz Alsmann empfiehlt „Chris Kramers faszinierende CD“ und Jürgen von der Lippe lud ihn in seine Samstagabendshow “Geld oder Liebe” ein. Peter Maffay hat ihn gleich mehrmals auf Tour und ins Tonstudio mitgenommen. Gemeinsam mit den beiden jungen Wilden Kevin O’Neal (dem zweifachem Deutschen Beatboxmeister) und Saitenvirtuosen Sean Athens an der Gitarre schmiedet der alte Blues-Barde einen Mix aus traditionellem Blues und modernen Beatboxsounds. Ihre frische, unverbrauchte, hochoriginelle, tanzbare, stets virtuose und sehr unterhaltsame Art des Musikmachens peitscht die drei Vollblutmusiker mit unbändiger Spielfreude nach vorne, dass beste Unterhaltung garantiert ist.

Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. In Zusammenarbeit mit Frank’s Vinothek wurde eine besondere Auswahl an Weinen getroffen, die in der Weinbar des Sennekult verkauft werden. Bei der Auswahl der Biere wurde auf die große Vielfalt der Privat-Brauerei Strate aus Detmold zurückgegriffen. Für die passenden Speisen vom Smoker und eine Auswahl von besonderen Leckereien sorgt das Team von Schmitz & Fecke.

Unter Einhaltung der geltenden Bestimmungen der Corona-Schutzverordnung wurde, in Absprache mit dem Ordnungsamt der Sennegemeinde Hövelhof, ein umfangreiches Veranstaltungs- und Hygienekonzept erarbeitet. „Die Sicherheit aller Besucher:innen, ehrenamtlichen Hefer:innen und Künstler:innen steht an oberster Stelle“ so Matthias Schlotmann, 1. Vorsitzender des Sennekult Hövelhof e.V..
Achtung: Neben einer Eintrittskarte müssen die Besucher:innen entweder einen aktuellen Negativ-Test, eine Impfbescheinigung oder Bescheinigung für Genesene vorlegen.

Die Eintrittskarten sind an beiden Veranstaltungstagen je auf eine Anzahl von 200 begrenzt. Der Vorverkauf startet am Montag, 5. Juli 2021 um 9:00 Uhr und erfolgt ausschließlich telefonisch oder via E-Mail über die Vorverkaufsstelle des Sennekult Hövelhof e.V. im Rathaus der Sennegemeinde Hövelhof. Den Besuchern werden verschiedene Varianten von Tischgruppen, die eine feste Sitzplatzzahl haben, angeboten. Es gibt die Möglichkeiten einen Tisch für acht Personen, vier Personen oder Stehtische für zwei oder vier Personen zu buchen. Bei der Buchung der Sitzgruppe ist der Besteller jeweils verpflichtet die gesamte Tischgruppe für sich und seinen Anhang zu buchen.

Telefon: 05257-5009229

E-Mail: christian.boekamp@hoevelhof.de

 

Chris Kramer and Beatbox'n'Blues

 

 

August 21 2021

Details

Date: August 21
Time: 19:00
Cost: 20€
Veranstaltung Categories:

Venue

Schlossgarten Hövelhof

Schloßstraße 9
Hövelhof, NRW 33161

+ Google Karte

Veranstalter

Sennekult e.V.